Aktuelles

 

Liebe Eltern,

 

bitte denken Sie daran:

 

Zurzeit besteht außerhalb der Klassenräume im gesamten Schulgebäude Maskenpflicht. Bitte denken Sie daran.

 

Weitere Infos folgen demnächst.

 

Vielen Dank und schönen Schulstart,

das Team der VS Berliner Ring



ATEMPO - CULTURE CONNECTED - VS BERLINER RING

 

In unserer Schule durften wir mit zwei jungen Herren des Vereins „atempo“ zusammenarbeiten. Besonders heuer stand im Mittelpunkt das Projekt - "WACHSEN LASSEN" zum Thema Klimawandel. Was ist denn das Klima, was macht es? Pflanzen wachsen lassen...Die beiden waren als Schulassistenten zum Thema „digitales Lernen“ eingesetzt und konnten unseren Schüler*innen damit neue Möglichkeiten zeigen und den Umgang mit einem Tablet näherbringen. Während der Corona Zeit haben wir tolle Museumsbeuche online mitmachen dürfen, die vorab vorbereitet und dann auch von unseren Schulassistenten Danke für die tolle “ Arbeit! 23 | Volksschule Maria Trost virtuell begleitet wurden. In der Zeit der Präsenz, hat sich eine wunderschöne Kooperation ergeben und zwischen Kindern und Schulassistenz vor allem eine emotionale Bindung aufgebaut. Kinder, sowie auch Lehrer*innen konnten zum Thema Diversität vieles mitnehmen. In meiner Funktion als Klassenlehrerin genoss ich die Zusammenarbeit und sah mit wieviel Freude und Spaß die Schüler und Schülerinnen das Angebot und die Unterstützung der Beiden annahmen. In meiner jetzigen Funktion als Schulleiterin, hatte ich die tolle Aufgabe mit unseren Schulassistenten Ziele zu erarbeiten auf persönlicher und inhaltlicher Ebene. In der Reflexion konnten wir gemeinsam sehen, an welchen Entwicklungen wir weiterarbeiten können und welche Bereiche bereits mit Sicherheit und Wohlgefühl eigenständig umgesetzt werden können. Eine wunderbare gegenseitige Bereicherung, auf die wir keinesfalls in unserer Schulgemeinschaft verzichten möchten. Danke für die tolle Arbeit!

 

SL Eva Hutter, BEd


Aktuelle Lage

Liebe Eltern,

Aus gegebenem Anlass möchte ich Sie gerne informieren. Das Bundesministerium und die Bildungsdirektion Steiermark haben eine Veränderung des Schulbetriebs veranlasst. Aus Sicherheitsgründen bezüglich des Coronavirus (COVID-19) sollen öffentliche Orte, an denen viele Menschen zusammenkommen, für einen gewissen Zeitraum gemieden werden. Im Anhang finden Sie den Elternbrief unseres Bildungsministers Dr. Heinz Faßmann. Bitte lesen Sie diesen aufmerksam durch.

Da in unserem Schulleben täglich um die 200 Menschen interagieren, sind wir verpflichtet, Ihnen mitzuteilen, dass die Schule ab Mittwoch, 18.03.2020 bis auf Weiteres nur Notfallbetreuung anbietet. Dadurch finden auch alle geplanten Veranstaltungen (Schulforum, Ausflüge, Elterngespräche etc.) in den nächsten Wochen nicht statt.

Wir hoffen es ist Ihnen möglich, Ihr Kind zu betreuen und dass sie das Betreuungsangebot der PädagogInnen in der Schule nur im absoluten Notfall in Anspruch nehmen. Wir haben als Unterstützung Übungspakete vorbereitet. Diese finden Sie auf unserer Homepage www.volksschuleberlinerring.at unter dem Punkt „Unterrichtsmaterial“.

Die Bildungsdirektion verpflichtet uns als Schulgemeinschaft, Inhalte des Lehrplans zu wiederholen, zu festigen und weiterzubearbeiten. Da dies gemeinsam in der Klasse nicht möglich ist, hoffen wir auf Ihre Bereitschaft dies zu Hause mit Ihrem Kind zu tun.

Die jeweilige Lehrperson hat das Material für Ihr Kind für die nächste Zeit passend zusammengefasst. Wir bitten Sie, die auf der Homepage downloadbare Materialien (nur die der Klasse Ihres Kindes) vollständig mit Ihrem Kind zu bearbeiten. Die Inhalte sind hauptsächlich Übungen und Festigungen. Möglicherweise ist Ihre Hilfe bei dem ein oder anderen Beispiel vonnöten. Falls Sie keinen Internetzugang haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit Anfang nächster Woche eine Printversion des Übungspakets abzuholen. Heute (Freitag, 13.03.2020) geben die PädagogInnen wichtige Bücher und Hefte bereits mit nach Hause.

Während der Unterrichtszeit sind die Lehrpersonen für wichtige Rückfragen per schoolfox erreichbar.

Nach den Osterferien hoffen wir auf ein gesundes Wiedersehen und bitten Sie, die vorgegebenen und erledigten Aufträge mitzubringen.

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit und den jetzt besonders notwendigen Zusammenhalt als Schulgemeinschaft.

 

In diesem Sinne verbleibe ich,

mit freundlichen Grüßen,

 

Eva Hutter

Download
Elternbrief des Herrn Bundesministers.pd
Adobe Acrobat Dokument 58.9 KB

Liebe Eltern,

ich darf mich vorstellen. 

Mein Name ist Eva Hutter, ich bin seit 10 Jahren an der Volksschule Berliner Ring als Lehrerin tätig.

Mit Anfang Februar habe ich die ehrenvolle Aufgabe mit der Schulleitung betraut zu sein. Somit bin ich Ihre neue Ansprechpartnerin in der Direktion.

Meine Türe steht Ihnen jederzeit für ein kurzes Hallo offen. Bei Fragen, in Krisenfällen oder für einen Austausch vereinbaren Sie gerne einen Termin mit mir.

 

Ich freue mich weiterhin auf eine gelingende Zusammenarbeit und verbleibe mit herzlichen Grüßen.


Download
Anmeldung für die Semesterferienbetreuung
Die Semesterferienbetreuung ist vorrangig für Kinder, die die Nachmittagsbetreuung besuchen! Anmeldung ist bis 10.01.2020 möglich!
Anmeldung Blanko.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.5 KB

SCHULFORUM - NEUER TERMIN!!!

 

Herzliche Einladung am 17.10.2019 um 19:00!

 


 

Tag der offenen Tür

 

Freitag, 25. Oktober 2019   8:00 bis 11:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


 

Herzlich

Willkommen

im

neuen

Schuljahr!

1. Schulwoche im Schuljahr 2019/20

 

Montag, 09.09.2019 - 1. Klassen 8:00 bis 10:00

                    2. Klassen 8:00 bis 11:55

                    3. Klassen 8:00 bis 11:55

                    4. Klassen 8:00 bis 11:55

 

Dienstag, 10.09.2019 - alle Klassen 8:00 bis 11:55

                      Nachmittagsbetreuung beginnt (bis 18:00)

 

ab Mittwoch, 11.09.2019 - Unterrichtsende laut Stundenplan

 

Freitag, 13.09.2019   08:15 - 09:00 Gottesdienst

1. Klassenforum 2019/20

  • 1. Klassen: Mittwoch, 11.09.2019 um 19:00
  • 2. Klassen: Donnerstag, 19.09.2019 um 19:00
  • 3. Klassen: Mittwoch, 18.09.2019 um 19:00
  • 4. Klassen: Donnerstag, 12.09.2019 um 19:00